0 0
Gefüllte Süßkartoffel

Teile auf Deinen sozialen Netzwerken

Oder kopiere die URL und teile sie

Zutaten

Portionen:
1 große Süßkartoffel(n)
100 g Schmand
100 g Cheddar Käse
100 g Mais
Salz
Pfeffer
etwas Koriander
etwas Kreuzkümmel
etwas Petersilie
etwas Chili(s) Alternativ Cayennepfeffer
etwas Paprika edelsüß
Servieren mit:
1 halbe Zitrone
1 EL Kürbiskerne
gewürfelte Tomate(n)

Nährwerte

45 g
Kohlen­hydrate
19 g
Protein
24 g
Fett
3.8 BE
Brot­einheiten
505 kcal
Kalorien
unter 2 €
Preis

Gefüllte Süßkartoffel

Mit Mais und Cheddar Käse

Diese gefüllte Süßkartoffel ist ein leckerer Soulfood Snack

  • 95 min.
  • Portionen: 2
  • Einfach

Zutaten

  • Servieren mit:

Teilen

Gefüllte Süßkartoffel mit Mais und or­dent­lich Cheddar Käse. Ein leckerer Soul­food Snack für faule Koch­tage. Die Süß­kartof­feln müssen vor­ab nicht ge­kocht werden, son­dern ga­ren in ihrer Schale im Ofen. So­bald sie weich sind, wird die Kartof­fel­masse heraus ge­holt und mit Schmand, Mais, Käse und Ge­würzen zu einer leckeren Fül­lung ver­mengt. Diese kommt dann wieder zurück in die Schale und wird im Back­ofen gold­braun fer­tig ge­backen. Ein ein­faches Rezept und leckerer Snack, der sich auch noch gut vor­be­reiten lässt. Die ge­füllte Süß­kartof­fel kann dann nicht nur im Ofen, sondern auch wunder­bar auf dem Grill er­wärmt werden. 

Die ge­füllte Süß­kartof­fel wird mit der eigenen Masse wieder be­füllt.

 

Süß­kartoffeln

Die Knolle kommt ur­sprünglich aus Süd­amerika und gilt als nähr­stoff­reichstes Ge­müse (Quelle: CSPI Center for Science in the Public Interest). Sie ist keine Kartof­fel, der Ge­schmack ähnelt ihr aber. Eine Mischung aus Kartof­fel und Kür­bis, mit leicht süß­lichem Aroma. Die Ver­ar­beitung ist die gleiche, doch kann man die Süß­kartof­fel auch roh ver­zehren. Bei der nor­malen Kartof­fel wäre das aufgrund des gif­tigen Alkaloids Solanin un­vor­stel­lbar.

Die Süßkartof­fel-Knolle gart schneller und besser im Ofen als her­kömmliche Kartof­feln. Das macht solch leckere Re­zepte wie dieses über­haupt möglich.

Süß­kartof­feln sind reich an Anti­oxidatien, die uns vor inneren Ent­zündungen schützen, zudem ist ihre ent­haltene Stärke we­sentlich kom­plexer als bei nor­malen Kartof­feln und wirkt sich günstiger auf den Blut­zucker­spiegel aus. Ein großer Vorteil für Diabetes Pa­tienten.

Zubereitung

1
Fertig

Die Süßkartoffel waschen, trocken tupfen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Je nach Dicke der Kartoffel für mind. 60 Minuten bei 200 °C backen. Probe mit einem Holzstäbchen oder Messer machen. Sobald sie weich ist, aus dem Ofen nehmen.

2
Fertig

Derweil in einer Schüssel den Schmand mit dem geriebenen Käse (am besten Cheddar) und dem Mais vermengen. Ordentlich mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Koriander (Körner) und Petersilie abschmecken. Wer mag, kann noch eine Prise Chili oder Cayennepfeffer und Paprikapulver edelsüß dazu geben. Die Masse sollte am Ende leicht überwürzt sein.

3
Fertig

Die Süßkartoffel der Länge nach halbieren, mit der Schnittfläche nach unten auf ein Brett legen und vorsichtig aus der Schale drücken. Sollte dies nicht klappen, kann das Innere mit einem Löffel herausgelöffelt werden. Vorsichtig, damit die Schale nicht kaputt geht. Die Kartoffelmasse zum Schmand in die Schüssel geben und alles gut miteinander vermengen.

4
Fertig

Die Füllung in die Kartoffelschalen geben und mit etwas Käse bestreut in den heißen Ofen schieben. Nach 30 Minuten ist der Käse geschmolzen und die leicht gebräunten Süßkartoffeln können aus dem Ofen.

5
Fertig

Jede gefüllte Süßkartoffel noch mit ein paar frischen Tomatenwürfeln, Petersilie und für einen leichten Crunch mit Kürbiskernen bestreuen. Dazu einen Klecks Schmand und eine Ecke Zitrone zum Beträufeln. Guten Appetit.

Hirse Rezepte einfach
letzte
One-Pot Hirse mit Gemüse
Apfel Blechkuchen
nächste
Schneller Apfel Blechkuchen
Hirse Rezepte einfach
letzte
One-Pot Hirse mit Gemüse
Apfel Blechkuchen
nächste
Schneller Apfel Blechkuchen

Kommentar hinzufügen