0 0
Bananen Haferflocken Pancakes

Teile auf Deinen sozialen Netzwerken

Oder kopiere die URL und teile sie

Zutaten

Portionen:
1 reife Banane(n)
3 EL zarte Haferflocken
3 EL Zucker Alternativ Ahornsirup
1 Prise Salz
100 ml Milch Alternativ Hafer- oder Sojamilch
1 Ei
100 g Weizenmehl 4 EL
1 TL Backpulver
zum Ausbacken Pflanzenöl Alternativ Margarine

Nährwerte

58 g
Kohlen­hydrate
7 g
Protein
5 g
Fett
4.8 BE
Brot­einheiten
320 kcal
Kalorien
unter 1 €
Preis

Bananen Haferflocken Pancakes

Die gesunde Pancake Variante

Die schmecken nicht nur zum Frühstück!

  • 15 min.
  • Portionen: 2
  • Einfach

Zutaten

Teilen

Lust auf leckere Bananen Haferflocken Pancakes? Pan­cakes sind das ameri­kanische Pen­dant zum deut­schen Pfann­kuchen. In der Regel wird diese kleine luftige Eier­speise zum Früh­stück ver­nascht, zu­sam­men mit einer ordent­lichen Portion Ahorn­sirup. Diese ge­sündere Va­riante kommt mit weniger Weizen­mehl und Zucker aus, statt­dessen wird eine reife Banane sowie Haferflocken ver­wendet. 

Lange satt dank Bananen Haferflocken Pancakes

Wer sich low-carb er­nährt, kann zu­dem das Weizen­mehl durch ein hoch­wertiges Protein­pulver er­setzen.

(Visited 3 visits today)

Zubereitung

1
Fertig

In einer Schüssel die Banane mit einer Gabel zerdrücken und mit den Haferflocken, dem Zucker, einer Prise Salz und der Milch vermischen.

2
Fertig

Das Ei hinzufügen und kurz mit dem Teig verquirlen, dann löffelweise das Mehl sowie 1 TL Backpulver unterrühren.

3
Fertig

In einer Pfanne etwas Pflanzenöl oder Margarine erhitzen und den Teig portionsweise 2 Minuten von jeder Seite ausbacken. Sobald sich die Ränder etwas wölben, wenden.

Aprikosen Chutney
letzte
Aprikosen Chutney
kalorienarmer Kartoffelsalat
nächste
Kalorienarmer Kartoffelsalat
Aprikosen Chutney
letzte
Aprikosen Chutney
kalorienarmer Kartoffelsalat
nächste
Kalorienarmer Kartoffelsalat

Kommentar hinzufügen